Notebook
notebookers.de

Forum: Notebook Kaufberatung


Mobiles Uninotebook gesucht
Gepostet von: Pierre
Hallo zusammen!

Ich werde demnächst in der unerfreulichen Lage sein jeden Morgen 1,5-2 Stunden Anfartsweg zur Uni zu haben. Weil sich das aus persönlichen Gründen mit der Anfahrtszeit nicht anders regeln lässt (Hamburg -> Lübeck) muss eben ein Notebook her mit dem ich unterwegs auch arbeiten kann.

Ich kenne mich leider zu wenig aus und brauche Hilfe, ich wäre also dankbar für Hinweise!

Ich suche:

Einen leichten (bis 2kg, zwischen 13" und 14,3") Rechner mit austauschbarem Akku (Vostro fällt weg), der möglichst lange aber mindestens 5 Stunden durchhalten soll.

Anwendungsgebiete sind obligatorische Office- und Netzanwendungen (gerne viele Tabs offen), Avogardo (eine 3D-Simulation von Molekülen), Photoshop und Lightroom sowie ab und zu ne Runde StarCraft und WarCraft 3.

Das Betriebssystem ist mir herzlich egal, es kommt eh WIndows XP + Linux drauf. Bei manchen Laptops hab ich nur die Einschränkung gesehen, dass man um den vollen Arbeitsspeicher ausreizen zu können ein 64bit Betriebssystem braucht... das möchte ich vermeiden.

Ausgeben möchte ich bis zu 750, günstiger wäre mir lieb ;-)

Ich bedanke mich für jede Hilfe, mir mangelt es echt noch an Wissen.

Viele Grüße,
Pierre




Beantwortet von: Tajnja
Sorry Pierre, aber das liest sich wie die Eierlegende Wollmilchsau. Ich glaube so ein Notebook gibt es zu DIESEM PREIS nicht..
Beantwortet von: Pierre
Hey Tanja,

ich suche in der Tat einen guten Allrounder. Die beiden genannten Spiele sind beide älter und deshalb grafisch und nicht sehr anspruchsvoll. Avogadro selbst läuft auch schon auf jetzigen Laptop mit onboard Grafikchip.

Ist denn auch die Kombination "leicht und mobil" in dem Preis nicht zu haben, wenn ich mir dazu nen anständigen Prozessor wünsche?
Beantwortet von: Tanja
Na gut. Ich meine es gibt schon einige richtig gute Geräte auf dem Markt.

Schau Dir doch zum Beispiel mal das Asus UL80VT an. Das kostet um die 750 Euro inklusive Versand und sollte Deinen Ansprüchen gerecht werden. Das geniale an dem Teil ist, dass die Akkulaufzeit wirklich sehr lange ausfällt (bis zu 8 Std) und das Gerät dabei nicht übermäßig heiß oder laut wird.

Deshalb mein Tipp: ASUS UL80VT. Was meinst Du?
Notebookers Suche



another quality page powered by