Noch diesen Monat bringt LG in Asien ein neues Subnotebook auf den Markt, ob dieses auch in Deutschland erhältlich sein wird ist aber noch fraglich.
Notebook
Notebook News

Neues LG-Subnotebook in Asien


Nachdem LG auf der CeBIT angedeutet hatte, dass es in Deutschland möglicherweise keine neuen Notebooks des südkoreanischen Unternehmens geben werde, wächst nun die Hoffnung, dass sich der Konzern doch noch eines anderen besinnt.

Mit dem LG X-Note X300 erscheint noch diesen Monat ein superflaches Subnotebook auf dem asiatischen Markt. Mit nur 970 Gramm handelt es sich hierbei um ein echtes Leichtgewicht, das aber dennoch mit einer hochwertigen Ausstattung aufwarten kann. Ein Intel Atom Z550 Prozessor, 1 GB Arbeitsspeicher, ein 11,6 Zoll großes Display und ein integrierter Kartenleser zeichnen dieses Gerät unter anderem aus und machen es zu einem perfekten Begleiter.

Gerüchten zufolge stehen die Chancen nicht schlecht, dass das LG X-Note X300 auch hierzulande erhältlich sein wird. Ob dies tatsächlich der Fall ist und wann es soweit sein soll, ist bislang aber noch nicht bekannt.

TIPP: Verpassen Sie jetzt keinen notebookers.de Artikel mehr. Abonnieren Sie jetzt unseren KOSTENLOSEN, jederzeit abbestellbaren Newsletter! Hier klicken!

(nvw) - 10.03.2010 @ 14:47 Uhr


Zurück


Ihre Kommentare zum Artikel




Dieser Artikel wurde bisher noch nicht kommentiert.





Kommentar hinzufügen


Ihr Name:
Ihre Email:
Ihr Kommentar:
Zurück
Notebookers Suche



another quality page powered by