Das Malata Pocket Netbook passt in die Hosentasche und überzeugt trotz geringer Größe mit einer erstklassigen Ausstattung, wie zum Beispiel einem Touchscreen.
Notebook
Notebook News

Das Malata Pocket Netbook


Mit einer Display-Größe von nur 8,9 Zoll bildet das Malata Pocket Netbook einen echten Winzling im Vergleich zu anderen Modellen. Trotz der geringen Größe muss sich dieses Gerät aber keineswegs verstecken, denn in Sachen Hardware hat dieses Netbook im Hosentaschen-Format einiges zu bieten.

Ein Intel Atom N450, eine bis zu 64 GB große SSD und bis zu 2 GB DDR2-Arbeitsspeicher sorgen hier für solide Leistungen und machen das Malata Pocket Netbook zu einem vollwertigen Netbook. Das absolute Highlight ist jedoch die Tatsache, dass das Gerät über einen Touchscreen verfügt. Das 8,9 Zoll Display bietet demnach nicht nur eine erstklassige Auflösung von 1.024 x 600 Pixeln, sondern ebenfalls eine innovative Touch-Funktion.

Erfahrungen mit dem Malata Netbook? Dann nutzt unsere Kommentarfunktion und teilt Euer Wissen mit der notebookers.de Community.

TIPP: Verpassen Sie jetzt keinen notebookers.de Artikel mehr. Abonnieren Sie jetzt unseren KOSTENLOSEN, jederzeit abbestellbaren Newsletter! Hier klicken!

(nvw) - 22.06.2010 @ 15:30 Uhr


Zurück


Ihre Kommentare zum Artikel




Dieser Artikel wurde bisher noch nicht kommentiert.





Kommentar hinzufügen


Ihr Name:
Ihre Email:
Ihr Kommentar:
Zurück
Notebookers Suche


Video


another quality page powered by