Die Computerbild hat sich das erst kürzlich in den USA erschienene iPad mal genauer angesehen und einen ausführlichen Test durchgeführt.
Notebook
Notebook News

Das iPad im Test


Am vergangenen Samstag, den 03. April 2010, startete in den USA der Verkauf des neuen iPads. Zahllose Apple-Fans und Technik-Freunde hatten diesen Tag schon lange erwartet und das Schlange-Stehen gerne in Kauf genommen, um zu den Ersten zu gehören, die einen solchen Tablet-PC ihr Eigen nennen können.

Hierzulande ist das iPad zwar noch nicht verfügbar, doch Computerbild hat die US-Version nun schon einmal unter die Lupe genommen und einen ersten Labortest durchgeführt. Insgesamt fiel das Ergebnis äußerst positiv aus, denn insbesondere in Sachen Bedienung und Komfort hat Apple keineswegs zu viel versprochen. Bei der Ausstattung besteht nach der Meinung der Computerbild-Experten jedoch noch Verbesserungspotential. Trotz fehlendem USB-Port und SD-Karten-Slot, sowie weiteren kleineren Schwächen ist der Gesamteindruck vom iPad sehr positiv ausgefallen.

Wer über die Anschaffung eines iPads nachdenkt, findet auf www.computerbild.de weitere Informationen zum exklusiven Test.

TIPP: Verpassen Sie jetzt keinen notebookers.de Artikel mehr. Abonnieren Sie jetzt unseren KOSTENLOSEN, jederzeit abbestellbaren Newsletter! Hier klicken!

(nvw) - 06.04.2010 @ 14:31 Uhr


Zurück


Ihre Kommentare zum Artikel




Dieser Artikel wurde bisher noch nicht kommentiert.





Kommentar hinzufügen


Ihr Name:
Ihre Email:
Ihr Kommentar:
Zurück
Notebookers Suche



another quality page powered by