Mit rund einem Jahr Verspätung bringt Asus nun das angekündigte Eee Keyboard endlich auf den Markt.
Notebook
Notebook News

Asus Eee Keyboard kommt endlich auf den Markt


Bereits im Rahmen der Cebit 2009 hatte Asus das innovative Eee Keyboard angekündigt und eine Veröffentlichung für das zweite Quartal 2009 vorgesehen. Heute, ein Jahr später, ist das Gerät, das weitaus mehr als eine einfache Tastatur ist, noch immer nicht erhältlich. Nun gab Asus aber bekannt, dass das Eee Keyboard noch im April 2010 auf den Markt kommen soll.

Ein Intel Atom Prozessor, 16 GB SSD Festplattenkapazität, ein WLAN Draft-N Anschluss, 1 GB Arbeitsspeicher und ein integrierter, 5 Zoll großer Touchscreen machen das Asus Eee Keyboard zu einem voll funktionsfähigen Computer, der Notebooks durchaus Konkurrenz machen könnte. Abgesehen von dem Display gleicht das Gerät fast vollständig einer herkömmlichen Tastatur und ist somit besonders handlich. Dank der vorhandenen USB-Anschlüsse, VGA und HDMI zeichnet sich das Eee Keyboard von Asus durch eine hohe Konnektivität aus und kann beispielsweise mit separaten Bildschirmen oder einer externen Festplatte verbunden werden.

TIPP: Verpassen Sie jetzt keinen notebookers.de Artikel mehr. Abonnieren Sie jetzt unseren KOSTENLOSEN, jederzeit abbestellbaren Newsletter! Hier klicken!

(nvw) - 13.04.2010 @ 15:52 Uhr


Zurück


Ihre Kommentare zum Artikel




Dieser Artikel wurde bisher noch nicht kommentiert.





Kommentar hinzufügen


Ihr Name:
Ihre Email:
Ihr Kommentar:
Zurück
Notebookers Suche



another quality page powered by